Mission Accomplished

Mission Accomplished

Worum geht es hier?

Jeden Monat veröffentliche ich am 27.  wo ich hin fliege und dann kannst du mich auf eine Mission schicken. In einem eigenen Blogpost werde ich dann von diesem Abenteuer mit Fotos berichten.

Im Oktober geht es nach:

Hong Kong und Peking
Ist der Ort nicht dabei an dem du mir eine Aufgabe stellen möchtest? Dann schreib mir wo ich hin fliegen soll.

Was können das für Aufgaben sein?

• Du hast von diesem ganz tollen Cafe in Madrid gehört und willst wissen, ob es wirklich so gut ist wie alle sagen?
• Du wolltest schon immer mal wissen wie so ein Fake Market in Peking aussieht?
• Du hast eine Freundin, die in San Francisco lebt und möchtest sie mit einer persönlichen Nachricht überraschen?
• Deine Oma ist nach Deutschland ausgewandert und du möchtest, dass ich ihres Haus, in dem sie gelebt hat, fotografiere ?
• Du möchtest einfach nur eine Postkarte oder ein Foto aus New York erhalten?

Wie kannst du mir eine Aufgabe stellen?

Ganz einfach! Kontaktier mich hier unter dem Stichwort “My Misson for you”.

Wird jede Aufgabe erfüllt?

Aus allen Zuschriften werde ich mindestens eine pro Monat aussuchen. Manchmal habe ich nur einen sehr kurzen Aufenthalt von 12 Stunden und daher schaffe ich es leider nicht, alle zu erfüllen.

Wie bin ich auf diese Idee gekommen?

Ich habe das Buch “Das große Los” von Meike Winnemuth gelesen. Meike Winnemuth ist Journalistin, hat 500.000 Euro bei “Wer wird Millionär” gewonnen und beschlossen für 12 Monate jeden Monat an einem anderen Ort zu wohnen. Für die Süddeutsche Zeitung hat sie 12 Artikel geschrieben in denen sie Aufträge der Leser erfüllt. Sie soll einen verlorengegangen Ehering in Sydney finden, Tango in Buenos Aires tanzen, den Sohn einer Leserin in Mumbai busseln, ein paar Brezeln zum Geburtstag in das Büro einer in Shanghai lebenden Ehefrau bringen, einen Kuchen in Honolulu essen und vieles mehr.
Ich finde das eine super tolle Idee und dachte mir, dass gerade ich als Flugbegleiterin vielen Menschen eine kleine Freude bereiten könnte und einige spannende Abenteuer auf mich warten.

Wo werde ich von deiner Idee und meiner Mission berichten?

Hier auf dem Blog, Instagram und Facebook.

Und welchen Wunsch kann ich für dich erfüllen?

Du willst keine erledigte Mission verpassen? Dann melde dich bei meinem Newsletter an!

FOLLOW ME @INSTAGRAM